Immer kürzere Innovationszyklen und komplexe Vorgaben an die Eigenschaften und Qualität der Wasserstoff Produkte und Dienstleistungen erfordern es, dass sie sich als Unternehmen immer auf aktuellem Stand halten und kontinuierlich weiter entwickeln.

Basiswissen Wasserstoff
3 Live Webinare a 90 Minuten

Aktuelles Basiswissen zum Thema Wasserstoff

Grüner, also aus erneuerbaren Energien gewonnener Wasserstoff gilt als wichtige Säule der Energiewende. Ohne die Verwendung grüner Gase ist eine Dekarbonisierung der Sektoren Industrie, Verkehr und Gebäude nicht effizient möglich.

Verschaffen Sie sich einen aktuellen und praxisnahen Überblick über die Wasserstofftechnologien sowie deren technische, wirtschaftliche, rechtliche und sicherheitsrelevanten Herausforderungen.

Inhalte der Schulung „Basiswissen Wasserstoff“

  • Wichtige Grundlagen zum Thema Wasserstoff
  • Eigenschaften von Wasserstoff im Vergleich zu anderen Kraftstoffen
  • Sicherheit geht vor – Gefahren im Umgang mit Gasen
  • Schutzmaßnahmen und Vorschriften
  • Grundlagen der Arbeitssicherheit im Umgang mit Wasserstoff
  • Wissenstest

Als Teilnehmende erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung

Zielgruppe der Schulung „Basiswissen Wasserstoff“

Fach- und Führungskräfte sowie Projektverantwortliche aus EVU/ Stadtwerken, Netzgesellschaften. Mitarbeiter, die mit Wasserstoffsystemen bzw. Wasserstofffahrzeugen umgehen und alle Interessierten, die sich einen Überblick über Wasserstoff verschaffen möchten.

Ihre Anfrage an uns – Kontakt

Sicherer Umgang mit Wasserstoff
5 Live Webinare a 90 Minuten

Aktuelles Wissen zum Thema sicherer Umgang mit Wasserstoff

Sicherheit und das souveräne Arbeiten an gasführenden Systemen stehen in dieser Qualifizierung im Mittelpunkt unserer Betrachtung. Wir beleuchten die verschiedenen Eigenschaften von Wasserstoff und den Aufbau sowie die Wechselwirkung von Komponenten und Systemen die mit Wasserstoff beaufschlagt sind. Wir vermitteln Ihnen in dieser Qualifizierung das notwendige Wissen, damit Sie festgelegt Arbeiten an Wasserstoffsystemen und Anlagen sicher ausführen können.

Inhalte der Schulung „Sicherer Umgang mit Wasserstoff“

  • Vertiefung des Seminar „Basiswissen Wasserstoff“
  • Sie erfahren wichtiges zu Speichertechnologien
  • Erhalten Einblicke in den Aufbau von Gasanlagen wie Schläuche, Leitungen, Behälter und Ventile
  • Erfahren wie eine Dichtigkeitsprüfung durchgeführt wird
  • Bekommen wichtige Einblicke in Vorschriften und Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz
  • Wissenstest

Als Teilnehmende erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung

Zielgruppe der Schulung „Sicherer Umgang Wasserstoff“

Mitarbeitende, die mit definierten Arbeiten an Wasserstoffsystemen in Anlagen oder Fahrzeugen betraut werden sollen.

Ihre Anfrage an uns – Kontakt